Aktuelles

Töpferkurs Herbst 2018

Unter Anleitung von Frau Lewandowsky können Anfänger und Fortgeschrittene sich in die Töpferkunst einweisen lassen.

Das Arbeitsmaterial sowie das Brennen sind in der Kursgebühr von 30 EUR (36 EUR für Nichtmitglieder) enthalten. Mitzubringen sind: Einmalhandschuhe, Arbeitshemd oder Kittel, Nudelholz und gute Laune.

Kursabende sind immer donnerstags von 18 bis 20 Uhr.

27.09.18 Aussuchen und Beginnen der Arbeit

04.10.18 Fertigstellen

08.11.18 Bemalen und Gasieren der Arbeiten

Anmeldungen bitte bei Karin Dams, Am Feyhof 1 in Langenseifen, Tel:: 06124/9635 ab 19.30 Uhr.

 

Der nächste Museumstag ist Sonntag 26. August 2018  von 14:30-16:30 Uhr. Große und kleine Besucher sind herzlich willkommen!

 

"Offenes Heimatmuseum“

Das Heimatmuseum ist geöffnet von März bis Oktober jeden letzten Sonntag im Monat von 14.30 bis 16.30 Uhr und nach Vereinbarung. Eintreten, Umschauen, Kaffee und Kuchen genießen.
Der Eintritt ist frei.


Für Besichtigungen inklusive Führung nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Dr. Jens Lehmann (Telefon: 06124 / 9589) oder Klaus May (06124 / 9693).

Einweihung der Trockenmauer

Bei tollem Wetter konnte am 6. Mai die Einweihung der Trockenmauer gefeiert werden. Es fanden sehr viele Gäste den Weg zum Heimatmuseum, um gemeinsam mit den Initiatoren und Beteiligten einen schönen Tag zu verbringen. Das Projekt Trockenmauer ist ein weiteres Beispiel für die Bereitschaft vieler freiwilliger Helfer. Ein besonderer Dank geht an Hans Becker und Frank Litzki, die ganz viel Kreativität, Herzblut und Engagement in dieses Projekt eingebracht haben.

 

Die in der Mauer integrierten Nischen sollen Raum bieten, um das ein oder andere Kunstobjekt ausstellen zu können. Wer Interesse hat, sich hier zu beteiligen, sollte sich an den Langenseifener Ortsvorsteher Schlüter wenden. Bilder dazu finden Sie hier